Praxisbetrieb während der COVID-19-Pandemie

Wir sind natürlich weiterhin für Sie da, auch wenn es hierbei die gewohnten Regeln für uns alle zu beachten gilt.

Denken Sie bitte daran zur Begrüßung oder Verabschiedung nicht die Hand zu geben und waschen Sie Ihre Hände möglichst direkt nach dem Betreten der Praxis. Lassen Sie sich dabei 20-30 Sekunden Zeit und desinfizieren Sie die Hände im Anschluss gründlich. Ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen sollte stets eingehalten werden. Vermeiden Sie es nach Möglichkeit Ihr Gesicht zu berühren.



Krankheitssymptome beachten


Sollten Sie Krankheitszeichen wie Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Fieber bei sich feststellen, melden Sie sich bitte unbedingt erst telefonisch an bevor Sie die Praxis betreten. Sie können sich und andere so schützen. Umfassende Informationen zum Thema erhalten Sie auf der Website des Gesundheitsamtes Düsseldorf oder unter der Nummer 0211 89-96090.